3 Mal Werbewirkungsgipfel, 3 Mal Sven – da scheint was gut zu laufen!

Beim ersten Besuch ging es um die Deutsche Bahn, dann um Huawei und jetzt um unseren Kunden Freenet TV – die Cases gehen uns keinesfalls aus und Sven’s Redebedürfnis über seine Arbeit ist ohnehin unerschöpflich. Auch in diesem Sommer lieferte er wieder einen detaillierten Einblick in die Kampagne und zeigte auf, wie crossmedial und effektiv Influencer bei einer richtigen strategischen Ausrichtung eingesetzt werden können.Wir danken Sarah Stegner, die immer wieder an uns denkt und ins Programm nimmt, der Horizont für das tolle Event – und Beate Hasenzahl, der Marketingleiterin von Freenet TV, mit der wir dieses Projekt umsetzen konnten.